Fachsymposium Feuersalamander

Anmeldeformalitäten mit Kostenerläuterung:
Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben.
Anmeldungen nehmen wir bis einschließlich dem 22.05.2024 über dieses Anmeldeformular entgegen: forms.office.com/e/1N9vkAiHzQ

Die Tagung findet im Lindenhof in Hubmersberg bei Hersbruck statt.

Adresse:
Resort & Events GmbH
Hubmersberg 2
91224 Pommelsbrunn

hubmersberg.de/de

Abschlusstagung Artenhilfsprogramm für den Feuersalamander in Bayern am 13.-14.06.2024

Programm

Donnerstag, den 13.06.2024
10.00 Uhr bis 17.30 Uhr Vorträge

Freitag, den 14.06.2024 Exkursionstag
9.00 Uhr bis 14.30 Uhr

Moderation Vormittag: Horst Schwemmer

10:00 – 10:30 Begrüßungen
Günter Nisi, Regierung von Mittelfranken
Richard Mergner, BUND Landesvorsitzender
Dr. Norbert Schäffer, LBV Landesvorsitzender
Christian Köbele, LARS Vorsitzender

10.30 - 11.00 Projektvorstellung und Blitzlicht über die gebietsübergreifenden Ergebnisse
Malvina Hoppe, Gewässerökologin beim LBV, Projektmanagerin
Horst Schwemmer, BN, Projektmanager

11.00 - 11.30 Max Prietzel, LfU, Bayerisches Artenschutzzentrum

11.30 - 11.45 Pause

11.45 - 12.15 Quellschutz - dient auch dem Feuersalamander
Dipl. Landschaftsökologin Eva Schubert, Quellschutzbeauftragte des LBV

12.15 - 12.45 Artportrait Feuersalamander
Dr. Andreas von Lindeiner, Landesfachbeauftragter Naturschutz des LBV

12.45 - 14.00 Mittagessen

Moderation Nachmittag: Malvina Hoppe

14.00 - 14.30 Deutschland als Hotspot der Salamanderpest
Dr. Philipp Böning, Universität Trier

14.30 - 15.00 Ein Netzwerk für den Feuersalamander und andere bedrohte Arten
Dr. Johannes Penner, Kurator für Forschung & Zoologie Frogs & Friends

15.00 - 15.30 Ergebnisse und Erfahrungen aus dem Schwerpunktgebiet Alpenvorland
Stefanie Mühl, LBV, Regionalkoordinatorin Alpenvorland

15.30 - 15.45 Pause

15.45 - 16.15 Ergebnisse und Erfahrungen aus dem Schwerpunktgebiet Südostbayern
Susanna Hanke, LPV Dingolfing-Landau, Regionalkoordinatorin Südostbayern

16:15 – 16:45 Fallstricke im AHP Feuersalamander - Zu behördlichen Aushandlungen im Feuersalamanderschutz   -   Dr.-Ing. Oliver Thaßler, Leiter LBV Bezirksgeschäftsstelle Oberfranken, Regionalkoordinator Oberfranken sowie Haßberge & Steigerwald

16.45 - 17.30 Ausblick Zukunft, Diskussion
Malvina Hoppe, Gewässerökologin beim LBV, Projektmanagerin
Horst Schwemmer, BN, Projektmanager